Wer wir sind

Wer wir sind

Gründung von wohnen&mehr

Die Baugenossenschaft wohnen&mehr wurde am 22. Juni 2015 von fünfzehn Wohngenossenschaften und weiteren Gründungsmitgliedern in Basel gegründet. Ab Herbst 2014 waren durch eine Initiativgruppe, den Regionalverband WBG Nordwestschweiz und die Initianten Richard Schlägel und Andreas Courvoisier die Vorarbeiten dazu geleistet worden.

 

Gemeinnütziger Bauträger

Die Baugenossenschaft wohnen&mehr ist ein gemeinnütziger Bauträger, hervorgegangen aus der Initiative engagierter Privatpersonen und Wohngenossenschaften. wohnen&mehr will in der Region Basel qualitätsvollen, durchmischten und bezahlbaren Wohnraum für verschiedene Bevölkerungs- und Altersgruppen schaffen. Über das Wohnen hinaus verfolgt die Baugenossenschaft nachhaltige Ziele in den Bereichen Gesellschaft, Soziales, Ökologie sowie Stadt- und Quartierentwicklung. Diese ganzheitliche Sicht drückt sich im Namen «wohnen&mehr» aus.

 

Impulsgeber und Kooperationspartner

Indem die Baugenossenschaft wohnen&mehr Kapital und Kräfte bündelt, entwickelt sie die Genossenschaftsidee weiter. Sie gibt Impulse, beflügelt bestehende Wohngenossenschaften und arbeitet mit ihnen im Rahmen der Entwicklung des Westfelds eng zusammen.

Der Regionalverband WBG Nordwestschweiz ist Partner und Förderer von wohnen&mehr. Mit den Behörden des Kantons Basel-Stadt bestehen enge Kontakte, insbesondere in Bezug auf das Baurecht, die Arealentwicklung und die kantonalen Förderinstrumente für den gemeinnützigen Wohnungsbau (WRFG).

 

Weitere Informationen zur Organisation und zum Projekt Westfeld finden Sie in unseren Newslettern unter Downloads.